25. Juli 2024

Transferkonferenz: Vom Klimawandel zur Klimakommunikation oder was muss politische Bildung in der Klimadebatte leisten?!

Vernetzung, Wissenstransfer, Entwicklung von Bildungsformaten
26. Februar / 16:00 – 19:30 / Feldsteinscheune Schloß Trebnitz

Schloss Trebnitz als Bildungs- und Begegnungsstätte entwickelt aktuell Bildungsformate rund um das Thema Klimawandel und der daraus resultierenden Klimakommunikation. Perspektivisch geht es darum, diese gemeinsam mit Partnern inhaltlich und didaktisch weiterzuentwickeln. Wir möchten Fachwissen aufbereiten und weiteren Zielgruppen, hier vor allem zivilgesellschaftlichen Akteuren, zugänglich machen. So soll ein wirksamer Wissenstransfer stattfinden, der vor Ort unterstützt und informiert. Vor Ort meint in den ländlich geprägten Regionen Brandenburgs. Wir wollen Kompetenzen bündeln und den Klimadialog auch als ein Format der politischen Bildung verstehen. Ziel ist, die Menschen vor Ort einzubeziehen und sie zum Mitwirken zu motivieren und zu befähigen.

Anmeldung und Programm
https://www.schloss-trebnitz.de/veranstaltung/transkonferenz-vom-klimawandel-zur-klimakommunikation-oder-was-muss-politische-bildung-in-der-klimadebatte-leisten/