15. Juni 2024

5-Uhr-Tee am 19. Juni 2024 zum Thema Gesundheit im Dorf

In Vorbereitung auf das Parlament der Dörfer im Juli, bei dem es einen Ausschuss zum Thema “Gesundheit im Dorf“ geben wird, wollen wir den kommenden 5-Uhr-Tee diesem Thema widmen. 

Karin Infam, Fachfrau für Gesundheitsthemen im ländlichen Raum, wird das Modellprojekt „Gesundes Dorf“ vorstellen und mit uns ins Gespräch kommen:

Mit dem Projekt Gesunde Dörfer stärkt in der GesundRegion Wümme-Wieste-Niederung die Angebote im Bereich Gesundheitsförderung und Prävention. Ehrenamtliche Gesundheitslots*innen beraten in fünf der Kommunen interessierte Bürger*innen zu bestehenden Angeboten in den Bereichen Gesundheitsförderung, Gesundheitsberatung und Prävention. Dazu gehören z.B. Informationen zu Selbsthilfegruppen, Gesundheits- und Rehasportangebote, Ernährungseberatungstellen, Angebote der Sportvereine aber auch Servicestellen der Landkreise sowie auch telefonische Beratungsstellen auf Landes- und Bundesebene.

​​​​​​​Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich dabei sind und mit uns Ihre Anliegen rund um das Thema Gesundheit auf dem Land diskutieren. 

Zur Anmeldung: https://eveeno.com/gesundheit_im_dorf