19. Mai 2024

Konferenz „Zukunft. Land. Leben“

Vom 4.-7. Mai fand in Malchin die Konferenz „Zukunft. Land. Leben“ des Europaabgeordneten Niklas Nienaß aus Mecklenburg-Vorpommern statt. Eingeladen waren Menschen aus Politik, Wissenschaft, Ehrenamt und Vereinen, um sich über verschiedene Facetten ländlicher Entwicklung auszutauschen.

Auch die Dorfbewegung Brandenburg war eingeladen, mitzudiskutieren, sich vorzustellen und über Arbeitsergebnisse zu berichten. In einer Diskussion zum Thema Kollaborationen haben wir sehr intensiv über Gelingensfaktoren gemeinsamen Arbeitens vor Ort verständigt.  Und da ist es sehr wichtig, dass engagierte Bürger sich gemeinsam mit der Kommunalpolitik auf den Weg machen, sich dabei gegenseitig empowern und mitnehmen.

Unser Einblick in unsere Arbeit diente gleichzeitig den Akteuren aus Mecklenburg-Vorpommern als Impuls für eine Austauschrunde, wie dieser Ansatz auch in MV umgesetzt werden könnte. Hier gibt es in den Dörfern kaum noch Möglichkeiten der Selbstverwaltung über gewählte Gremien. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen will die Akteure mit einem aus dem Bundesprogramm „Miteinander Reden“ geförderten Projekt bei ersten Schritten unterstützen.