Dorfbewegung startet mit neuem Veranstaltungsformat

Grit Körmer/ Dezember 2, 2020/ Newsletter/ 0Kommentare

Trefft das Team der Dorfbewegung Brandenburg zum gemeinsamen Tee und fragt, was Ihr schon immer wissen wolltet.nächster Termin: 16. Dezember 17:00 Uhr Dorfbewegung? Regionale Dörfertreffen? Parlament der Dörfer?Wir lassen uns von den aktuellen Kommunikationsbeschränkungen nicht begrenzen und wagen den Sprung ins Digitale. Beim digitalen 5 Uhr – Tee stehen wir für alle Fragen rund um das Thema Dorfbewegung und Vernetzung

Weiterlesen

Das Havelland macht mit!

Grit Körmer/ November 13, 2020/ Newsletter, Uncategorized/ 2Kommentare

Unter dem Dach der Dorfbewegung Brandenburg e.V. wird das Netzwerk Lebendige Dörfer Havelland gegründet. Das Team steht noch ganz am Anfang beim Aufbau verlässlicher Strukturen. Engagement ist hier gefragt, aktive Mitstreiterinnen und Mitstreiter werden gesucht!Interesse geweckt? Sie sind herzlich zur Zusammenarbeit eingeladen. Wir sind bisher:• Olga Bowgierd, neue Havelländerin, DWAI e.V., Möthlow, Gemeinde Märkisch Luch• Dagmar Möller, Ortsvorsteherin in Zootzen,

Weiterlesen

Regionales Dörfertreffen in Ostbrandenburg

Grit Körmer/ November 6, 2020/ Newsletter, Uncategorized/ 0Kommentare

In Trebnitz trafen sich am 24. Oktober Dörfer aus Märkisch-Oderland und Oder-Spree, um sich zu gemeinsamen Themen auszutauschen. Nachdem Ralf Rafelt das Dörfernetzwerk Hoher-Fläming vorstellte, berichteten Dieter Arndt und Frank Schütz über die Dorfbewegung und deren Ziele bzw. das „Parlament der Dörfer“, das 2021 erstmalig stattfinden soll. Grit Körmer berichtete für die LAG Märkische Seen über Unterstützungs- und Beratungsmöglichkeiten für

Weiterlesen

Dörfertreffen im Hohen Fläming

Grit Körmer/ Oktober 26, 2020/ Newsletter, Uncategorized/ 0Kommentare

Das Netzwerk Dorfbewegung „Hoher Fläming“ lud am 19. September alle Akteure aus Dörfern der Region zu einem Treffen nach Garrey ein. Ziel der Veranstaltung war die Sammlung von notwendigen Handlungserfordernissen der Dorfentwicklung, die in das Brandenburger Parlament der Dörfer eingebracht werden sollen. Hier gehts zur Dokumentation der Veranstaltung

Bürgerregion Lausitz gegründet – Dorfbewegung Brandenburg ist dabei

Grit Körmer/ Oktober 26, 2020/ Newsletter, Uncategorized/ 0Kommentare

Im Laufe der letzten 12 Monate fanden sich Vertreter von zivilgesellschaftlichen Organisationen aus Brandenburg und Sachsen zusammen, um über ein Zusammenrücken und Vernetzen in der gesamten Lausitz nachzudenken. Angesichts des bundespolitisch eingeläuteten Kohleausstiegs im Lausitzer Revier war und ist es dieser Initiativgruppe wichtig, für die gesamte Lausitz eine zivilgesellschaftliche Perspektive auf den bevorstehenden Strukturwandel zu formulieren und in den öffentlichen

Weiterlesen

Dorfbewegung Brandenburg erhält Beratungstipendium von startsocial

Grit Körmer/ Oktober 15, 2020/ Newsletter/ 0Kommentare

Um sozial Engagierte nachhaltig zu stärken, unterstützt startsocial 100 Organisationen, Projekte und Ideenträger aus ganz Deutschland mit Beratungsstipendien. Als eines der geförderten Initiativen erhält die Dorfbewegung Brandenburg nun ein viermonatiges Coaching mit erfahrenen Fach- und Führungskräften sowie vielfältige Netzwerk- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der startsocial-Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel und hat das Ziel, ehrenamtliches Engagement in Deutschland zu

Weiterlesen

Landtagspräsidentin Prof. Dr. Liedtke übernimmt Schirmherrschaft des 1. Parlaments der Dörfer in 2021

Grit Körmer/ Juli 15, 2020/ Newsletter/ 0Kommentare

Potsdam, 9. Juli 2020. Mit dem „Parlament der Dörfer“ etabliert die Dorfbewegung Brandenburg e.V. ein neuartiges Dialogformat, in dem die Belange der Dorfbevölkerung mit Politikerinnen und Politikern des Landes und Expertinnen und Experten der ländlichen Entwicklung auf überregionaler Ebene auf Augenhöhe diskutiert werden können. Ziel ist es, den „Stimmen der Dörfer“ mehr Gehör zu verschaffen und über den Dialog nötige

Weiterlesen

Umfrage Dorfgemeinschaftshäuser abgeschlossen

Grit Körmer/ Juni 4, 2020/ Newsletter/ 6Kommentare

Dorf ist Gemeinschaft. Vielerorts haben Dorfgemeinschaften in den vergangenen Jahren Gemeindezentren eingerichtet, die sie ganz unterschiedlich nutzen und betreiben. Auch die Bauten und Räume sind vielfältig: von denkmalgeschützten Gutshäusern über moderne Gebäude bis zu funktionalen Neubauten gibt es fast alles.  Mit einer Umfrage haben wir zusammengetragen, wie groß die Vielfalt der Nutzung brandenburgweit ist und wie diese Begegnungsräume Aktuere in

Weiterlesen

MITWIRKEN: positiver Förderbescheid

Grit Körmer/ Mai 19, 2020/ Newsletter/ 0Kommentare

Wir sind dabei! Unter 200 Bewerbungen wurden in der Ausschreibung MITWIRKEN der Hertie-Stiftung 50 Vorhaben für gelebte Demokratie ausgewählt – darunter die Dorfbewegung Brandenburg e.V.Für die Finanzierung des Parlamentes der Dörfer erhalten wir nun Support in Form einer Kombination aus Fördergeldern, Crowdfunding und anschließender Projektbegleitung.Ihr habt Erfahrung beim Thema Crowdfinanzierung und wollt im Team dabei sein – sprecht uns an:

Weiterlesen

Vernetzung deutschlandweit

Grit Körmer/ Mai 19, 2020/ Newsletter/ 0Kommentare

Im Rahmen des Zukunftsforums auf der Grünen Woche hatten wir Gelegenheit, mit unseren nationalen Partnern im Gespräch darüber zu bleiben, wie weiter am Thema einer nationalen Dorfbewegung in Deutschland gearbeitet werden kann. Aus dem Gespräch heraus hat sich eine offene Initiative gebildet, die sich damit auseinandersetzt, bestehende Netzwerke einzubinden und geeigenete Vorhaben zu entwickeln, um im button-up Prozess deutschlandweit das

Weiterlesen