Über uns

Zweck des Vereins ist die Förderung politischer und fachlicher Bildung von
Dorfakteuren, von Wissenschaft und Forschung und des bürgerschaftlichen
Engagements von Dorfgemeinschaften zugunsten des dörflichen Brauchtums, der Kultur und des Sports.

Wir engagieren uns für:

  • Fachseminare und regionale Erfahrungsaustausche für Dorfgemeinschaften zur sozialen Dorfgestaltung
  • Förderung von Modellen zum Erhalt dörflicher Attraktivität
  • Zukunftswerkstätten und Planungsmodelle zur demokratischen Selbstbestimmung
  • Meinungsumfragen zur Erfassung der Vorschläge und Wünsche der Dorfbewohner
  • Veranstaltung der Begegnungen von politischen Entscheidungsträgen und Dorfakteuren

Unser aktueller Vorstand:

Vorsitzender: Frank Schütz
Stellvertretende: Grit Körmer
Ralf Rafelt, Günter Thiele, Andreas Bergmann